April 2016

von Matthias Warkus

»Geschlechtergerechte Sprache« (in Anführungszeichen, weil es meiner Meinung nach immer nur Annäherungen an eine in welcher Weise auch immer gerechte Sprache geben kann) nervt viele. Warum?